Das Unternehmen Saar-Mobil GmbH & Co. KG

 

Die Saar-Mobil GmbH & Co. KG wurde am 24.09.2014 von saarländischen privaten Busunternehmen gegründet mit dem Ziel, Kompetenzen und Erfahrung zu bündeln und so die Chancen auf den Gewinn bei öffentlichen Ausschreibungen im ÖPNV im Saarland zu vergrößern.

Im Frühjahr und Sommer 2015 standen die ersten Ausschreibung im Landkreis St. Wendel und im Saarpfalz-Kreis an. Diese Ausschreibungen waren für die Saar-Mobil GmbH & Co. KG ein voller Erfolg. Im Landkreis St. Wendel konnten zwei von drei Linienbündeln gewonnen werden und im Saarpfalz-Kreis gleich alle drei Bündel. Betriebsstart der Linienaufnahme war in beiden Landkreisen der 01.01.2016.

Im Landkreis St. Wendel werden die Bereiche St. Wendel, Freisen, Nohfelden, Oberthal, Namborn, Nonnweiler bedient. Im Schülerverkehr wird auch über die Landesgrenze hinaus nach Hermeskeil und Birkenfeld gefahren.

Im Saarpfalz-Kreis wird der Raum um St. Ingbert angefahren sowie der nördliche Saarpfalz Kreis mit den Städten bzw. Gemeinden St. Ingbert, Bexbach, Homburg, Blieskastel, Mandelbachtal und Gersheim. Über die Landkreisgrenzen hinaus wird auch nach Neunkirchen (R6), Saarbrücken (R10, 506, 170) und nach Zweibrücken (R7) gefahren.

Seit dem 01. Juli 2016 wird die Linie R1 von der Saar-Mobil GmbH & Co. KG betrieben. Die Linie R1 bedient Merzig, Losheim am See und Wadern.

Ab Januar 2022 wird der komplette ÖPNV im Landkreis St. Wendel von der Saar-Mobil GmbH & Co. KG bedient.

Seit Beginn der Betriebsaufnahme am 01.01.2016 ist die Saar-Mobil GmbH & Co. KG Mitglied im saarVV und bietet somit auch den Verbundtarif an.

Die Saar-Mobil GmbH & Co. KG bedient jährlich über 7 Millionen Kilometer an Fahrleistung und ist somit das größte, straßengebundene Verkehrsunternehmen im Saarland. Dafür sind täglich rund 160 Busse im Einsatz. Die Verkehrsleistungen werden zum Teil von Saar-Mobil selbst, zum Teil von den Gesellschaftern Aloys Baron GmbH (Großrosseln), Gassert Reisen GmbH (Blieskastel), Geschwister Bur Reisen GmbH (Kleinblittersdorf), Lay Reisen on Tour GmbH (Püttlingen) und zurzeit von 15 weiteren ortsansässigen Omnibusunternehmen, sowie mehreren Taxiunternehmen gefahren.