Personen befördern – Das ist unser Ziel, unsere Aufgabe, unsere Leidenschaft

 

Leider gibt es im Bereich der Berufskraftfahrer* seit einigen Jahren einen Personalmangel, welcher die gewissenhafte Beförderung von Personen erschwert. Um unseren Teil des ÖPNV im Saarland aufrecht zu erhalten und sogar verbessern zu können, haben wir als Verkehrsunternehmen unsere eigene Fahrschule gegründet. Gemeinsam mit unserer Fahrlehrerin, Frau Jasmin Schulz, haben wir uns das Ziel gesetzt, den Berufskraftfahrer von morgen auszubilden.

 

 

Wir bilden folgende Führerscheinklassen aus:

B, BE, C, CE, D, DE

 

 

Was ist an dem Beruf des Berufskraftfahrer im Personenverkehr so besonders?

  • Du bist jeden Tag in unserer Region unterwegs, magst den Umgang mit Menschen und weißt, wann Du zuhause bist
  • Du bist mit den modernsten Fahrzeugen unterwegs
  • Du bewegst 12,00 bis 18,75 Meter lange Busse – und das mit links!

 

Dir gefällt dieses Berufsfeld?

Dann ist der Linienverkehr genau das Richtige für dich!

 

oder

 

  • Du siehst den größten Teil von Europa und arbeitest dort, wo andere Urlaub machen
  • Du magst die Herausforderung die schicksten 15m-Busse durch fremde Länder zu manövrieren

 

Dir gefällt dieses Berufsfeld?

Dann ist der Reiseverkehr genau das Richtige für dich!

 

 

 

Was macht unsere Ausbildung so besonders?

  • Die theoretischen Teile der Ausbildung (Führerschein + Beschleunigte Grundqualifikation) finden in unserem Schulungsraum in Püttlingen statt, welcher dir ein richtiges Bus-Feeling gibt.
  • Der praktische Teil der Ausbildung findet in unserem schicken Fahrschulbus statt, durch welchen Du dich sofort wie ein Berufskraftfahrer fühlst.
  • Unsere Fahrlehrerin gibt dir alles mit auf den Weg, was Du brauchst um aus deinem zukünftigen Beruf eine Berufung zu machen. Von ihrer Erfahrung, die sie als Berufskraftfahrerin bereits gesammelt hat, kannst Du nur profitieren.

 

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei uns:

 

Jasmin Schulz

Fahrschulleitung

jasmin.schulz@saar-mobil.de

06898 – 5691520

0172 – 9743101

 

 

Einsteigen und losfahren, denn dein Weg ist unser Ziel!

 

 

 

Leitbild

Der stark ausgeprägte Berufskraftfahrermangel in Deutschland, der seit Jahren stetig zunimmt, gab uns als Verkehrsunternehmen den Anlass unsere hauseigene Fahrschule zu gründen. Mit dem Wissen, dass es in unserer Gesellschaft Menschen gibt, die arbeitssuchend sind und/oder sich beruflich anderweitig orientieren wollen, möchten wir die Chance geben, sich neu zu entfalten. Mit der Aussicht für den Bewerber, direkt nach erfolgreicher Ausbildung, in einem unserer Gesellschafter-Unternehmen oder denen der Auftragsunternehmen, die perfekte Anstellung zu finden, möchten wir nun unseren Teil an dieser Lösung des Problems beitragen. Der Kunde steht bei uns an erster Stelle, was unsere Ausbildung, unser Angebot und die Wahl unserer Dozenten zeigen. Zusammengefasst möchten wir Menschen in der Arbeitslosigkeit helfen, indem wir ihnen neue Perspektiven schenken und auch den Berufskraftfahrer-Markt, gerade mit jenen, nun erfolgreich ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern künftig zu stärken und zu verbessern.

 

  • Wer wir sind

Das Unternehmen Saar-Mobil GmbH & Co. KG mit dem Fachbereich Fahrschule unterstützt seine Kunden in den Fachbereichen Führerscheinausbildung und Berufskraftfahrerausbildung mit dem Schwerpunkt der Kraftomnibus-Ausbildung. Unsere Vision ist es, uns als Arbeitsmarktdienstleister zu etablieren um einen Teil der Arbeitsmarktverbesserung zu sein. Durch unsere Hauptbeschäftigung als Verkehrsunternehmen wissen wir worauf es ankommt.

 

  • Unser Selbstverständnis und unsere Werte

Im Mittelpunkt unseres Bestrebens stehen unsere Kunden, ihre Potenziale aber auch ihre Sorgen. Wir legen großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit sowie die Erkennung und Erarbeitung ihrer Potenziale und die Bewältigung ihrer Ängste im Bereich des auszubildenden Zweigs. Unsere Mitarbeiter und Kooperationspartner sind stetig bestrebt, das Beste aus jedem Menschen herauszunehmen.

 

  • Unsere Ziele

Ziel unserer Arbeit ist, dem Arbeitsmarkt gut ausgebildete Berufskraftfahrer zur Verfügung zu stellen, die sich glücklich in ihrem neuen Beruf einfinden. Unser Qualitätsanspruch ergibt sich aus den Standards unseres Unternehmens. Diesen möchten wir weiterhin stetig erhöhen, indem wir regelmäßig Feedback von Teilnehmern und deren zukünftigen Arbeitgebern einholen und auswerten.

 

  • Unsere Kundinnen und Kunden

Unsere Kunden, die Arbeitgeber sowie die Agentur für Arbeit als auch die Verfolgung ihrer Ziele und deren Bestreben, das Beste für die o. g. Personen zu erreichen, stehen für uns im Vordergrund. Unsere Kundenzufriedenheit versuchen wir mit einer erstklassigen Ausbildung, der flexiblen, zeitlichen Anpassung an unsere Kunden und dem hohen Standard unserer Ausbildungsräume- und Fahrzeuge zu erreichen. Unsere Kundenzufriedenheit werden wir in Form von Feedback kontrollieren, uns diesem annehmen und daraufhin verbessern.

 

  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Auch wir wissen, dass unser Bestreben nur mit engagierten und zufriedenen Mitarbeitern möglich ist, welche das gewisse Know-how besitzen um in diesem Zweig tadellos ausbilden zu können. Die Kompetenz unserer Mitarbeiter macht sich durch die jahrelange Erfahrung auf dem Arbeitsmarkt sowie der Erfahrung in der Ausbildung bemerkbar. Die nötigen Qualifikationen sind vorhanden und werden durch Weiterbildungen stetig verbessert.

 

  • Unser gesellschaftlicher Auftrag

Unser Auftrag ist, Menschen in beruflichen Notsituationen zu helfen und diesen eine neue Perspektive zu schenken sowie ihnen neue Lebensqualität auf dem Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

 

  • Kommunikation

Intern / extern

 

  • Hinweis

*Gender-Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.