Püttlingen, 14.05.2021

Ab Montag, den 17. Mai wird die Flughafenstraße (L108) in Höhe des Erlenbacherhofs bis vsl. Donnerstag, den 05. August 2021 für den Verkehr in beiden Richtungen voll gesperrt. Hiervon ist auch der Linienverkehr der Saar-Mobil betroffen.

Die RegioBus-Linie R10 verkehrt während der Vollsperrung in Richtung Saarbrücken 4 Minuten früher von der Haltestelle Blieskastel, Busbahnhof aus. Dies bedeutet, dass die Ortschaften Aßweiler, Ommersheim, Heckendalheim sowie der Flughafen in Saarbrücken mit einer Verfrühung von 4 Minuten im Vergleich zu den gewohnten Abfahrtszeiten angefahren werden.

Die RegioBus-Linie R10 wird in Fahrtrichtung Saarbrücken durch Ensheim über St. Ingberter Straße – Johannstraße – Im Hofgarten – Franzstraße und Eschringer Straße zur Hauptstraße (L107) umgeleitet und folgt dann diesem Straßenverlauf bis zur Haltestelle Fechingen, Heringsmühle B (Bussteig in der Provinzialstraße), welche außerplanmäßig bedient wird.

In der Gegenrichtung verkehrt die RegioBus-Linie R10 am KVP Heringsmühle rechts ab in die Provinzialstraße (L107), bedient dort außerplanmäßig die Haltestelle Fechingen, Heringsmühle A (Bussteig in der Provinzialstraße) und wird über Eschringen sowie die Eschringer Straße und St. Ingberter Straße in Ensheim nach Blieskastel umgeleitet.


Es ist zu beachten, dass wir im Zeitraum der Sperrung nicht die gewohnten Bussteige der Haltestelle Ensheim, Bischof-Eich-Straße in Ensheim bedienen können. In Fahrtrichtung Saarbrücken wird der Bussteig B in der Johannstraße und in Richtung Blieskastel der Bussteig A in der Hauptstraße angefahren.

 

Ansprechpartner für die Presse: Saar-Mobil GmbH & Co. KG
Arne Bach und Simon Bur, Tel. 06898/56915 – 0     post@saar-mobil.de