Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wegen Bauarbeiten wird die „Kirrberger Straße“ in Homburg, zwischen den Einmündungen „Untere Allee“ und „Storchenstraße“, ab Dienstag, den 07.02.2023 bis vsl. Freitag, den 31.03.2023 (Betriebsende) für den Verkehr zur Einbahnstraße erklärt.

Erlaubte Fahrtrichtung: Von der „Unteren Allee“ aus kommend in Richtung „Kirrberger Straße“.

 

In dem o. g. Zeitraum ergeben sich daher für die Nachtbus-Linie N2, sowie für die Linien 505, 508, 538 und 539 die folgenden Änderungen im Fahrweg:

 

Umleitung Nachtbus-Linie N2 in Richtung Bexbach

Umleitung Linie 505 in Richtung Bexbach bzw. Oberbexbach

  • verkehren planmäßig bis zur Haltestelle Homburg, Emilienstr.
  • dann rechts ab „Virchowstraße“
  • danach weiter geradeaus zur Ersatzhaltestelle, die sich in der „Virchowstraße“, in Höhe des Anwesens Nr. 70 befindet und, bei Bedarf, bedient werden soll
  • anschließend links ab „Robert-Koch-Straße“ und dann deren Straßenverlauf, über den Kreuzungsbereich „Untere Allee/Robert-Koch-Straße“ und über die „Germanenstraße“ hinaus, bis zum Einmündungsbereich „Germanenstraße/Obere Allee“ folgen
  • danach links ab „Obere Allee“ und weiter geradeaus zur Haltestelle Homburg, Amtsgericht B
  • dann gem. regulärem Linienweg weiter.

 

Die Gegenrichtung ist nicht betroffen!

 

Die Haltestellen Homburg, Studentenwohnheim B und Homburg, Untere Allee B müssen im o. g. Zeitraum leider entfallen.

 

Fahrten der Linien 505, 508, 538 und 539, die den Haltepunkt Homburg, Robert-Bosch- Schule bzw. Homburg, Johanneum bedienen und danach in Richtung Saarpfalz-Gymnasium verkehren, benutzen bitte auch die oben beschriebene Umleitungsstrecke über „Virchowstraße“ und „Robert-Koch-Straße“. Nachdem die Haltestelle Homburg, Saarpfalz-Gymnasium bedient worden ist, werden die Fahrten gem. regulärem Linienweg weiter ausgeführt.

 

Die Fahrt 539110 setzt planmäßig an dem Haltepunkt Homburg, Robert-Bosch-Schule ein und verkehrt dann auch über die Umleitungsstrecke („Virchowstraße“ und „Robert-Koch-Straße“) zur Haltestelle Homburg, Amtsgericht B.