Sehr geehrte Damen und Herren,

 

da sich die Verkehrssituation der Baumaßnahme in Zweibrücken geändert hat, kann der ZOB in Zweibrücken wieder angefahren werden. Der Weg zum ZOB ist allerdings noch nicht in der regulären Form fahrbar:

 

 

Fahrten der R7 in Richtung Zweibrücken verkehren planmäßig bis zur Haltestelle Zweibrücken Bahnhof. Hier wenden Sie, fahren wieder entlang der Poststraße und biegen dann links in die Gottlieb-Daimler-Straße ab, folgen dieser bis zum Bubenhauser Kreisel und nehmen hier die 4. Ausfahrt auf die Bubenhauser Straße. Hier geht es dann die zweitmögliche nach Rechts ab auf die Alte Ixheimer Straße, dann nach rechts auf die Lützelstraße und sofort wieder rechts auf die Fruchtmarktstraße (Einbahnstraßenregelung aufgehoben!). Dieser wird bis zum ZOB gefolgt. Ab hier geht es gemäß dem regulären Linienweg weiter.

 

Die Haltestellen Zweibrücken Arbeitsamt und Zweibrücken Kath. Krankenhaus können in dem o.g. Zeitraum leider nicht bedient werden.

 

Die Fahrt 777106 welche die Mannlich-Realschule und das Hofenfels-Gymnasium bedient, kann regulär verkehren.

 

Fahrten der R7 in Richtung Homburg können wieder regulär verkehren!