Wegen Bauarbeiten ist die „Kleinottweilerstraße“ zur Einbahnstraße bis vsl. Mittwoch, den 22.12.2021 in Richtung Kleinottweiler/Homburg erklärt worden.

In dem Zeitraum der Baurbeiten wird der Linienverkehr durch die „Friedrichstraße“ (Einbahnregelung geändert) umgeleitet:

Fahrten der Linie 505 aus Richtung Frankenholz in Richtung Bexbach verkehren planmäßig bis zur Haltestelle Bexbach, Friedrichstr. Anschließend rechts in die „Friedrichstr.“ abbiegen. Diese bis zum Kreuzungsbereich „Friedrichstr./ Oberbexbacher Str.“ durchfahren. Dann links ab in die „Oberbexbacher Straße“. Dem Straßenverlauf bis zum Kreuzungsbereich „Oberbexbacher Str./Rathausstr.“ folgen, danach rechts ab zum Haltepunkt Bexbach, Markt, dann gemäß Linienweg weiter (s. zunächst rote und dann rot-gestrichelte Linie). Die Gegenrichtung ist nicht betroffen.
Die Haltestellen Bexbach, Am Petersberg und Bexbach, Abzw. Hochstr. müssen leider entfallen.

Die Fahrten 505101 , 505103 , 505105 , 505907 und 505107 verkehren weiterhin planmäßig.

Fahrten der Linie 539 aus Richtung Homburg in Richtung Bexbach bzw. Fahrten der ALT-Linie 548 aus Richtung Kleinottweiler/Bexbach in Richtung Bexbach fahren planmäßig bis zum Haltepunkt Bexbach, Molter. Anschließend am KVP rechts ab in die „Hochstr.“ – danach links ab in die „Friedrichstr“. Diese bis zum Kreuzungsbereich „Friedrichstr./ Oberbexbacher Str.“ durchfahren. Dann links ab in die „Oberbexbacher Straße“. Dem Straßenverlauf bis zum Kreuzungsbereich „Oberbexbacher Str./Rathausstr.“ folgen, danach rechts ab zum Haltepunkt Bexbach, Markt, dann gemäß Linienweg weiter (s. zunächst blaue und dann rot-gestrichelte Linie). Die Haltestelle Bexbach, Abzw. Hochstr. muss leider entfallen.

 

Die Fahrt 539119 bedient zunächst den Haltepunkt Bexbach, Feuerwehr und biegt anschließend nach links in die „Oberbexbacher Str.“, rechts ab „Martin-Luther-Straße, links ab „Hochstraße“ weiter zur Haltestelle Bexbach Am Petersberg, dann planmäßig weiter.

 

Die Fahrten 539110, 539101, 539116, 539132, 539932, 539103, 539911, 539111 sowie 539121 verkehren weiterhin planmäßig: