Nach tel. Rücksprache mit Herrn Diederichs, St.Ingbert, ist die Durchfahrt in beide Richtungen der R6 am Krankenhaus möglich.

Die Daten sind in der Fahrplanversion ab 13.12.20 eingepflegt.

Regio Linie R6 Richtung Neunkirchen (grüne Linie):
Bindet neu das Wohngebiet ROTER FLUR mit den Haltestellen Waldfriedhof, Wichernstr., Dr.Erhard-Str., Behringstr. Und Kreiskrankenhaus als vorübergehender Ersatz für die INGO Linie 523+524 mit ein.

Die Streckenführung lautet wie folgt:
RVP-Poststr.-Waldfriedhof-Wichernstr.-Dr.Erhard-Str.-Behringstr.-Kreiskrankenhaus-Schüren
weiter gem. Linienweg (Standard) .
Hierfür wird die regulär vorhandene Absperrung zwischen Dr.Erhard-Str. und der Klaus-Tussing-Str. (Nähe Krankenhausparkplatz) für den Linienverkehr aufgehoben.
Erhöhte Aufmerksamkeit beim Befahren dieser Engstelle !!!

Die Haltestellen Ludwigstraße, Martin-Luther-Kirche und Elversberger Straße entfallen.

Regio Linie R6 Richtung St.Ingbert (blaue Linie):
Wie vor, jedoch jetzt neu über Kreiskrankenhaus-Behringstr.-Dr.Erhard-Str. (Ersatzhst Mast C.) – Wichernstr.-Waldfriedhof-Kohlenstr.-RVP.

Die Haltestellen Elversberger Str. und Martin-Luther-Kirche entfallen.