Dieser 1.BA betrifft das Teilstück zwischen der Virchowstraße und der Lieselottenstraße. Die Baumaßnahme wird unter Vollsperrung durchgeführt, sodass ein Durchfahren der Virchowstraße nicht möglich ist.

Die Fahrten zur/von Robert-Bosch-Schule benutzen die Zufahrt über die Ringstraße und Friedastraße, bzw. über Emilienstraße und Friedastraße. Ansonsten gilt die reguläre Umleitungsstrecke.