in den kommenden Tagen finden im Bereich unserer Linienwege in den Landkreisen St. Wendel und Merzig-Wadern zahlreiche Faschingsumzüge statt. Dabei ist folgendes zu beachten:

 

Fetter Donnerstag, den 28.02.2019

  • Weiskirchen (18:00 – 19:00 Uhr): Linie R1 verkehrt von Rappweiler kommend geradeaus über Trierer Straße direkt zur Haltestelle Weiskirchen Abzw. Konfeld. In der Gegenrichtung entsprechend. Die Haltestellen Weiskirchen Trolitan und Weiskirchen Kirche können nicht bedient werden.

 

Samstag, den 02.03.2019

  • Merzig (14:00 – 17:30 Uhr): Linie R1 folgt stadtauswärts der ausgeschilderten Umleitung (nach Haltestelle Merzig Bauhof über die Straße „An der Kleinbahn“ und „Wilhelmstraße“ auf die „Hochwaldstraße“, Haltestelle Merzig VSE entfällt), stadteinwärts erfolgt die Umleitung nach der Haltestelle Merzig VSE links ab über „Propsteistraße“ und „Am Gaswerk“ zur „Bahnhofstraße“. Die Haltestel-len Merzig Neues Rathaus und Merzig Sparkasse

 

Sonntag, den 03.03.2019

  • St. Wendel (13:00 – 19:00 Uhr): Gesamter Innenstadtbereich gesperrt (ZOB nur über den Kreisel Fausenmühle erreichbar: Die Linie R2 folgt der ausgeschilderten Umleitungsstrecke über die „Eisenbahnstraße“). Auf der Linie R2 werden zwischen Selbach und St. Wendel (und zurück) Entlastungsfahrten eingerichtet, die auf diesem Linienabschnitt zeitgleich mit den regulären Fahrten der Linie R2 verkehren (siehe unten).
  • Morscholz (14:00 bis 17:00 Uhr): Im Bereich der Dagstuhler Straße kann es kurzzeitig zu Behinderungen kommen.
  • Brotdorf (12:00 – 18:00 Uhr): Die Linie R1 verbleibt auf der Umgehungsstraße, alle Haltestellen in Brotdorf außer Brotdorf Germania
  • Bachem/Rimlingen (14:00 – 18:00 Uhr): Die Stichfahrten nach Rimlingen müssen in diesem Zeitraum leider entfallen. Die Ortsdurchfahrt Bachem ist ggf. kurzzeitig gesperrt (Umleitung nicht möglich). Bitte verfrühte Abfahrten vermei-den!

 

 

Rosenmontag, den 04.03.2019

  • Oberkirchen (14:00 – 15:00 Uhr): Die Ortsdurchfahrt ist zwischen der Talbrücke und dem Sportplatz in beiden Richtungen voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt ab Freisen ZOB über L133 (zurück in Richtung Reitscheid) und L311 in Richtung Oberkirchen. In Oberkirchen Nähe Ortseingang rechts ab „Brunnenstraße“, links ab „Höhenstraße“ zur „Haupersweilerstraße“, dann planmäßig weiter. In der Gegenrichtung entsprechend. Die Haltestellen Freisen Rathaus bis Oberkirchen Altbachstraße können nicht bedient werden. In Oberkirchen Sportplatz kann die Haltestelle in Richtung Haupersweiler nicht unmittelbar bedient werden. Hier ist an der Abzweigung Haupersweiler/Brühlstraße zu halten. Dabei ist auf potenzielle Einsteiger zu achten.
  • Freisen (14:00 – 15:30 Uhr): Die „Schulstraße“ ist gesperrt, die Umleitung erfolgt wie unter „Oberkirchen“ beschrieben.
  • Nonnweiler (14:00 – 15:30 Uhr): „Ringstraße“ bis „Trierer Straße“ (kurzfristige Sperrung im Bereich der „Trierer Straße“)
  • Bosen (14:00 – 16:00 Uhr): „Bosbachstraße“ bis „Eiweilerstraße“ (Entfall der Schleifenfahrt, Auslassung der Haltestellen Ortsmitte (Kindergarten) und Bostalstraße)
  • Gehweiler (14:00 – 15:30 Uhr): Stichfahrten der Linie 602 nach Gehweiler müssen in diesem Zeitraum leider entfallen
  • Losheim am See (13:00 – 18:00 Uhr): Die Linie R1 verkehrt in diesem Zeitraum von Merzig kommend bis zur Haltestelle Bachem Provinzialstraße planmäßig, dann links ab über „Zum Kammerforst“ zur L374, rechts ab, über die L158 zur B268. Rechts ab auf die B268, diese nahe der Haltestelle Losheim am See Globus (nächstgelegene Haltestelle zum Umzug!) wieder verlassen, planmäßig weiter. In der Gegenrichtung entsprechend. Bitte verfrühte Abfahrten vermeiden! Außer Globus entfallen sämtliche Haltestellen in Losheim am See.
  • Wadern (12:00 bis 17:00 Uhr): Die Linie R1 verkehrt von Morscholz kommend rechts ab über „Trierer Straße“ auf die L151 in Richtung Noswendel, vor Noswendel auf die L148 in Richtung Dagstuhl, dann über „Bahnhofstraße“ und Birkenfelder Straße“ zurück nach Wadern zur Haltestelle Wadern ZOB. In der Gegenrichtung entsprechend.

 

Am Sonntag, den 03.03.2019 wird die RegioBus-Linie R2 zwischen Selbach und St. Wendel (und zurück) aufgrund des zu erwartenden Fahrgastansturms (Fastnachtsumzug St. Wendel) verstärkt (zusätzliche Fahrten werden zeitgleich zu regulären Fahrten auf der Linie R2 durchgeführt):

  • 12:04 und 14:04 Uhr Zusatzfahrten von Selbach Am Sengert nach Wendel ZOB (Fahrten kommen als reguläre Linie R11 von Türkismühle Bahnhof)
  • 18:31 und 20:31 Uhr Zusatzfahrten von Wendel ZOB nach Selbach Am Sengert

(Fahrten verkehren weiter als reguläre Linie R11 nach Türkismühle Bahnhof)

 

Alle saarländischen Nachtbuslinien verkehren am Fastnachtswochenende wie folgt:

  • Freitag, den 01.03.2019 früh morgens (Weiberfastnacht)
  • Samstag, 02.03.2019 früh morgens
  • Sonntag, den 03.03.2019 früh morgens
  • Montag, den 04.03.2019 früh morgens (Rosenmontag)

Am Rosenmontag, den 04.03. sowie am Fastnachtsdienstag, den 05.03.2019 verkehren alle Fahrten im Bedienungsgebiet der Saar-Mobil grundsätzlich nach dem Verkehrstagsmerkmal „Ferien im Saarland und gleichzeitig Ferien in Rheinland-Pfalz“.

 

Ab Aschermittwoch, den 06.03.2019 wird die Ortsdurchfahrt Nonnweiler erneut bis auf weiteres in beiden Richtungen für den gesamten Verkehr voll gesperrt. Die Lage der Baustelle entspricht dem bisherigen Standort aus der Vergangenheit.

Für die Dauer der Maßnahme wird für die Linien 617, 629, 641 und 643 ein Baustellenfahrplan in Kraft gesetzt.

Hierzu folgende Anmerkungen:

  • Jede Fahrt, die im Regelfall die Haltestelle Nonnweiler Dorfplatz bedient muss umgeleitet werden. Die Umleitung erfolgt über die A1 zwischen den Anschlussstellen Nonnweiler-Otzenhausen und Nonnweiler-Bierfeld:
  • In der Regel wird Nonnweiler entweder durch die Haltestelle Am Hammerberg oder durch die Haltestelle Kreuzung Nord Bitte die Kundschaft zu Beginn der Maßnahme hierüber an der jeweils zuerst bedienten Haltestelle informieren!
  • Aus Richtung Hermeskeil wird an der Kreuzung Nord stets in Richtung A1 bzw. Bierfeld abgebogen, aus Richtung Mariahütte Werk kommend ist stets in Richtung Otzenhausen abzubiegen.
  • In einigen Fällen ist ein Wendevorgang im Bereich der Kreuzung Nord erforderlich. Dieser erfolgt durch eine Fahrt zur Haltestelle Nonnweiler Am Zoll. Dort ist eine Wendemöglichkeit über die Straße Am Zoll eingerichtet:

    Die Nachtbuslinie N68, die diesen Bereich nur zum Ausstieg bedient, verkehrt (entsprechend der vorliegenden Ausstiegswünsche) ab Braunshausen über A1 und Nonn-weiler Am Zoll nach Bierfeld – Sitzerath, bzw. über Mariahütte und Otzenhausen zur A1 und dann weiter über Nonnweiler Am Zoll nach Bierfeld – Sitzerath.

Zum Aschermittwoch, den 06.03.2019 werden außerdem zahlreiche andere Fahrplanänderungen im Bereich Türkismühle wirksam.  Fahrt 632009  wartet in Neunkirchen/Nahe Dorfmitte (Haltebucht vor der Kirche) um 7:28 Uhr auf Fahrt 632005 aus Richtung Eckelhausen (planmäßige Ankunft 7:25 Uhr).