Der Fahrplanwechsel findet bei Saar-Mobil in diesem Jahr am 09.12.2018 statt.

Auf der Linie 614 werden neue Fahrten sowie die neuen Haltestellen St. Wendel Fausenmühle und Schengener Straße eingerichtet. Diese liegen auf dem Fahrweg zur Haltestelle St. Wendel Fresenius.

Linie 629: Fahrt 629129 führt künftig an Schultagen über Primstal Schule (Abfahrt 15:05 Uhr). Fahrt 629030 wartet in Otzenhausen Einkaufszentrum um 15:41 Uhr auf Linie 641, ebenfalls aus Richtung Sitzerath.

Linie 638: Fahrt 638115 geht in Freisen Schule nahtlos auf Fahrt 603041 über (Umsteigen für Schüler aus Türkismühle nach Osterbrücken etc. nicht erforderlich!).

Auf der Linie 641 wird je Richtung eine neue Direktverbindungen zwischen Wadern und den Ortsteilen der Gemeinde Nonnweiler eingerichtet. Die Rückfahrten am Nachmittag werden über einen Umstieg in Sitzerath Markt realisiert:

  • Fahrt 641154 wartet in Sitzerath Markt um 15:31 Uhr auf ORN-Linie 216 aus Richtung Wadern (planmäßige Ankunft um 15:29 Uhr)
  • Fahrt 641160  wartet in Sitzerath Markt um 15:31 Uhr auf ORN-Linie 216 aus Richtung Wadern (planmäßige Ankunft um 15:29 Uhr)
  • Fahrt 641150 bzw. 152 wartet in Sitzerath Markt um 16:28 Uhr auf ORN-Linie 216 aus Richtung Wadern (planmäßige Ankunft um 16:26 Uhr)

 

Im Bereich der Gemeinde Nohfelden werden folgende Haltestellen umbenannt:

Ortsteil

Haltestellenname bisher

Haltestellenname neu

Bosen

Mühle

Bosener Mühle

Strandbad

Hirzenbruch

Gonnesweiler

Nahetalstraße

Talgarten

Mosberg-Richweiler

Birkenkopf

Friedenbergstraße

Haus Luther

Alte Schule

Neunkichen/Nahe

Kirche (1)

Dorfmitte

Ortsmitte (2)

Abzweig Eiweiler

Weilerweg

Sötern

Gasthaus Fries

Kirmesplatz

GH Goldener Hirsch

Peterweg

Türkismühle

Saarbrücker Straße

Finkenweg

Wolfersweiler

Kreissparkasse

Ortsmitte

Siedlung

Heiderweg

Raiffeisen

Walhauser Straße

(1) Fahrtrichtung Selbach

(2) Fahrtrichtung Gonnesweiler bzw. Ersatzhaltestelle Fahrtrichtung Bosen, die bisherigeHaltestelle Ortsmitte aus Fahrtrichtung Türkismühle wird aufgehoben

 

Tarif: Bezüglich des Schöne-Wochenende-Tickets und des Saarland-/Rheinland-Pfalz-Tickets ergeben sich ab 09.12.2018 Änderungen im Hinblick auf die Gültigkeit im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN).

Beide Tickets gelten ab dem Fahrplanwechsel im VRN-Gebiet nur noch auf der Schiene im ein- und ausbrechenden Verkehr und damit nicht mehr auf den Saar-Mobil-Buslinien in den Bereichen Zweibrücken, Kusel und Waldmohr. Der Verkauf des Saarland-/Rheinland-Pfalz-Tickets ist in den genannten Bereichen im Bus künftig ebenfalls nicht mehr möglich.

 

Rund um den bevorstehenden Jahreswechsel ist im Liniennetz der Saar-Mobil folgendes zu beachten:

In diesem Jahr fallen die Weihnachtsferien im Saarland und Rheinland-Pfalz mit der vorlesungsfreien Zeit an der Universität des Saarlandes zeitlich zusammen:

Von Donnerstag, den 20.12.2018 bis Freitag, den 04.01.2019.

  • Am Montag, den 24.12.2018 (Hl. Abend) gilt der neue Samstagsfahrplan. Alle Fahrten, die zwischen 16:01 und 24:00 Uhr beginnen, entfallen jedoch an diesem Tag.

  • Am Dienstag, den 25.12.2018 (1. Weihnachtsfeiertag) gilt der neue Sonn- und Feiertagsfahrplan. Es entfallen jedoch alle Fahrten zwischen 0:00 und 6:00 Uhr.
  • Am Montag, den 31.12.2018 (Silvester) gilt der neue Samstagsfahrplan. Alle Fahrten, die zwischen 16:01 und 24:00 Uhr beginnen, entfallen jedoch an diesem Tag.
  • Am Dienstag, den 01.01.2019 (Neujahr) gilt der neue Sonn- und Feiertagsfahrplan. Alle Fahrten, die zwischen 0:00 und 2:00 Uhr beginnen, entfallen jedoch an diesem Tag. Die später beginnenden Nachtfahrten auf den RegioBus-Linien R1 (Fahrt 771502) und R2 (Fahrt 772402) sind demnach (genau wie alle Nachtbusverkehre) in dieser Nacht planmäßig auszuführen!

 

Nachtbus

Die Nachtbus-Linien verkehren während der Weihnachtsferien wie folgt:

  • In der Nacht auf den 22.12.2018 (nach Samstagsfahrplan)
  • In der Nacht auf den 23.12.2018 (nach Sonn- und Feiertagsfahrplan)
  • In der Nacht auf den 29.12.2018 (nach Samstagsfahrplan)
  • In der Nacht auf den 30.12.2018 (nach Sonn- und Feiertagsfahrplan)
  • In der Nacht auf den 01.01.2019 (nach Sonn- und Feiertagsfahrplan)
  • In der Nacht auf den 05.01.2019 (nach Samstagsfahrplan)
  • In der Nacht auf den 06.01.2019 (nach Sonn- und Feiertagsfahrplan)

In den übrigen Nächten findet kein Nachtbus-Verkehr statt!