Saar Mobil

Verkehrsmeldungen

Kleinottweiler: Nächste Bauphase Vollsperrung Homburger Straße

In der nächsten Phase der Baumaßnahme Kleinottweiler sind die Altstadter und Homburger Straße von Dienstag, den 20.09. bis vsl. Dienstag, den 26.09.2017 in beiden Richtungen voll gesperrt. Folgende Umleitungen sind vorgesehen

·         Aus Richtung Homburg oder Reiskirchen in Richtung Bexbach: über Jägersburger Straße – Schwannstraße – Pappelstraße – Ringstraße zur Haltestelle Kleinottweiler Kirche, weiter nach Bexbach, in der Gegenrichtung entsprechend

·         Aus Richtung Altstadt in Richtung Jägersburg: über B423 – Jägersburger Straße, weiter nach Jägersburg, in der Gegenrichtung entsprechend

·         Aus Richtung Altstadt in Richtung Homburg zunächst auf die B423, dann über Jägersburger Straße – Schwannstraße – Pappelstraße – Ringstraße zur Haltestelle Kleinottweiler Kirche, zurück zur B423, weiter nach Homburg

·         Aus Richtung Homburg in Richtung Altstadt zunächst auf der B423 verbleiben, dann über Jägersburger Straße – Schwannstraße – Pappelstraße – Ringstraße zur Haltestelle Kleinottweiler Kirche, zurück zur B423 Richtung Homburg, dann rechts ab  nach Altstadt.

Die Haltestelle Kleinottweiler Homburger Straße entfällt jeweils.

Alle Abfahrten in Richtung Homburg/Reiskirchen, Bexbach und Altstadt erfolgen an der Haltestelle Kleinottweiler Kirche vor dem Kirchengebäude (in Blickrichtung B423). Lediglich die Abfahrten in Richtung Jägersburg erfolgen an der Haltestelle gegenüber der Kirche.


Einbahnregelung zwischen Flughafen / Ensheim und Ommersheim Klostermühle

Von Montag, den 18.09. bis vsl. Samstag, den 23.09.2017 wird die Verbindungsstraße zwischen Flughafen / Ensheim und Ommersheim Klostermühle aufgrund von Bauarbeiten zur Einbahnstraße erklärt (erlaubte Fahrtrichtung: Richtung Ommersheim).

Fahrt 504110 (Linie 504) wird über Heckendalheim umgeleitet. Die betroffenen Fahrten der Linie 568 verkehren ab Ommersheim Brunnen ebenfalls über Heckendalheim, dann weiter nach Ensheim. Die Haltestellen Ommersheim Saarbrücker Straße und Klostermühle können leider nicht bedient werden. Die Gegenrichtung ist nicht betroffen.


Vollsperrung der Osenbachstraße in Oberthal

Von Mittwoch, den 13.09. bis vsl. Freitag, den 06.10.2017 ist die Osenbachstraße in Oberthal zwischen den Einmündungen Schwimmbad- und Römerstraße in beiden Richtungen für den Verkehr voll gesperrt.

Die betroffenen Fahrten der Linien 627, 628 und 631 wenden an der für diesen Zeitraum eingerichteten Ersatzhaltestelle Oberthal Grundschule und verkehren zurück über Schwimmbadstraße zur Hauptstraße. Die Haltestelle Oberthal Osenbach kann leider nicht bedient werden.

 


Sperrung der Bliesener Straße in Güdesweiler

Ab sofort ist die Bliesener Straße und die Untere Bliesener Straße in Güdesweiler für die Linie 627 nicht mehr befahrbar.

Die Linie 627 verbleibt zunächst auf der Dorfstraße und bedient die dortige Haltestelle „Gasthaus Scheid“. Die Haltestellen „Am Gombach“, „Falkenweg“ und „Lerchenweg“ entfallen. Im Gegenzug ist ersatzweise die Haltestelle „Güdesweiler Dorfplatz“ zu bedienen.

In der Gegenrichtung entsprechend.


Vollsperrung der Einmündung Werkstraße/Schmollstraße in St. Wendel

Von Montag, den 11.09. bis vsl. Freitag, den 06.10.2017 ist die Einmündung Werkstraße/Schmollstraße in St. Wendel voll gesperrt. Die Umleitung der betroffenen Fahrten der Linie 623 erfolgt ab Haltestelle Beethovenstraße über Cusanus- und Josef-Bruch-Straße zur Schmollstraße. Die Haltestelle Beethovenstraße Abzweig Werkstraße kann im o. g. Zeitraum leider nicht bedient werden.


Einbahnregelung zwischen Bebelsheim und Wittersheim

Wegen Bauarbeiten wurde die B423 zwischen Bebelsheim und Wittersheim ab sofort bis vsl. Donnerstag, den 28.09.2017 zur Einbahnstraße erklärt (erlaubte Fahrtrichtung: von Wittersheim in Fahrtrichtung Bebelsheim).

Fahrt 504101 beginnt neu um 7:29 Uhr in Wittersheim Mühle und verkehrt weiter nach Bebelsheim, anschließend ohne Halt über Habkirchen – Reinheim nach Gersheim Schule. In Wittersheim und Bebelsheim werden jeweils die den regulären Haltestellen gegenüber liegenden Haltestellen bedient.

Die Orte Erfweiler-Ehlingen und Rubenheim werden im o. g. Zeitraum nicht von der Fahrt 504101 bedient. Die Kunden werden in diesem Bereich auf die Fahrten 504003 und 504103 verwiesen. Fahrt 504103 hält daher bei Bedarf an allen Unterwegshaltestellen. Wir bitten um besondere Aufmerksamkeit, damit kein Kunde zurückbleibt.

Fahrt 952113 (Grundschulverkehr Mandelbachtal) beginnt neu um 7:16 Uhr in Wittersheim Mühle und verkehrt weiter nach Bebelsheim, anschließend ohne Halt über Habkirchen – Bliesmengen-Bolchen – Gräfinthal – Ormesheim nach Erfweiler Arnold-Rütter-Schule. Auch hier werden in Wittersheim und Bebelsheim jeweils die den regulären Haltestellen gegenüber liegenden Haltestellen bedient.


Baumaßnahme Bexbach Innenstadt

Wegen einer langfristigen Baumaßnahme ist die Rathausstraße in Bexbach ab Montag, den 04.09.2017 bis auf weiteres für den Verkehr voll gesperrt.

Am Dienstag, den 05.09.2017 wird die Baumaßnahme Frankenholzer Straße in Oberbexbach abgeschlossen, sodass die Strecke ab Mittwoch, den 06.09.2017 wieder befahrbar sein wird.

Die Umleitung der einzelnen Linien gestaltet sich wie folgt:

·         Linie 505:

a)     Alle Fahrten aus Richtung Oberbexbach in Richtung Bexbach Bahnhof über Bexbach Am Petersberg biegen nach Bedienung der Haltestelle Bexbach Kath. Kirche direkt links ab in die Bahnhofstraße und gelangen so direkt zur Haltestelle Bexbach Bahnhof. Die Haltestellen Bexbach Markt, Bexbach Rathausstraße und Bexbach Susannastraße oben entfallen.

b)    Fahrten aus Richtung Oberbexbach in Richtung Bexbach Bahnhof über Bexbach Weißes Rößl biegen nach Bedienung der Haltestelle Bexbach Weißes Rößl links ab in die Friedrichstraße, oben rechts in die Obere Hochstraße, zum Kreisel, dann weiter wie a). Die Haltestelle Bexbach Kunrath entfällt.

·         Linie 508:

a)     Alle Fahrten aus Richtung Niederbexbach in Richtung Bexbach Bahnhof biegen nach Bedienung der Haltestelle Bexbach Kath. Kirche direkt links ab in die Bahnhofstraße und gelangen so direkt zur Haltestelle Bexbach Bahnhof. Die Haltestellen Bexbach Markt, Bexbach Rathausstraße und Bexbach Susannastraße oben entfallen.

·         Linie 538:

a)     Alle Fahrten nach Bexbach Feuerwehr biegen nach Bedienung der Haltestelle Bexbach Kath. Kirche direkt links ab in die Bahnhofstraße und gelangen so direkt zur Haltestelle Bexbach Bahnhof. Von dort aus über Susannastraße – Wellesweilerstraße und Eberfur-ter Straße zur Haltestelle Bexbach Feuerwehr. Die Haltestellen Bexbach Markt und Bex-bach Rathausstraße entfallen.

 

b)    Fahrt 508123 verkehrt 13:06 Uhr ab Bexbach Bahnhof Bussteig B statt Bussteig A, dann über Susannastraße zur Haltestelle Bexbach Kreuz, dann weiter nach Bexbach Feuerwehr. Nach Bedienung der Haltestelle Bexbach Feuerwehr zunächst auf dem Parkplatz* „Am Sportpark“ wenden und anschließend über Eberfurter Straße, Wellesweilerstraße und Susannastraße zur Haltestelle Bexbach Bahnhof, dort Abfahrt um 13:15 Uhr am Bussteig A, planmäßig weiter.

·         Linie 539:

a)     Alle Fahrten nach Bexbach Feuerwehr biegen nach Bedienung der Haltestelle Bexbach Kath. Kirche direkt links ab in die Bahnhofstraße und gelangen so direkt zur Haltestelle Bexbach Bahnhof. Von dort aus über Susannastraße – Wellesweilerstraße und Eberfurter Straße zur Haltestelle Bexbach Feuerwehr. Die Haltestellen Bexbach Markt und Bexbach Rathausstraße entfallen.

b)    Alle Fahrten aus Richtung Kleinottweiler Homburger Straße in Richtung Bexbach Bahnhof biegen nach Bedienung der Haltestelle Bexbach Kath. Kirche direkt links ab in die Bahnhofstraße und gelangen so direkt zur Haltestelle Bexbach Bahnhof. Die Haltestellen Bexbach Markt, Bexbach Rathausstraße und Bexbach Susannastraße oben entfallen.

 


Neubau Kreisel Zweibrücken Gottlieb-Daimler-Straße

Wegen Neubau eines Verkehrskreisels ist die Gottlieb-Daimler-Straße in Zweibrücken von Montag, den 04.09. bis vsl. Donnerstag, den 30.11.2017 für den Verkehr voll gesperrt.

Die RegioBus-Linie R7 aus Richtung Homburg Hbf in Richtung Zweibrücken ZOB wird über Homburger Straße – Bismarckstraße – Kaiserstraße – Zweibrücken Hbf (Wendevorgang) umgeleitet. Die Haltestelle Zweibrücken Globus Baumarkt kann im o. g. Zeitraum leider nicht bedient werden.

Die Unterwegshaltestellen auf der Umleitungsstrecke sind bei Bedarf zu bedienen. Die Gegenrichtung ist nicht betroffen.

 

 


Dorfstraße in Oberkirchen

wegen Bauarbeiten ist die Dorfstraße in Oberkirchen bis auf weiteres für den Verkehr in beiden  Richtungen voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Talbrückstraße. Die Haltestellen Oberkirchen Dorfstraße Nord und Oberkirchen Dorfstraße Süd können leider nicht bedient werden.


Neuordnung der Haltestellen in Oberthal

Die Haltestelle Oberthal Bahnhof entfällt. Die Haltestelle Oberthal Altersheim wird an die Straßenecke Steffesheck/Rosenstraße verlegt.


Haltestelle St. Ingbert Im Schiffelland kann bis auf weiteres nicht bedient werden

Wegen Bauarbeiten verbleibt die betroffene Fahrt der Linie 506 nach Bedienung der Haltestelle Betzental-Stadion auf der Südstraße. Die Haltestelle Im Schiffelland entfällt. Ab Haltestelle Hasseler Chaussee planmäßig weiter.


Änderungen im St. Ingberter Schülerverkehr wegen Sperrung der Elversberger Straße

Die Elversberger Straße wird vsl. noch bis Montag, den 23.10.2017 voll gesperrt sein.

Auf den hiervon betroffenen Fahrten der Linie 582 entfallen die Haltestellen Ludwigstraße, Martin-Luther-Kirche und Elversberger Straße.

Auf den hiervon betroffenen Fahrten der Linie 583 entfallen die Haltestellen Theodor-Heuss-Platz, Das Blau und Martin-Luther-Kirche.


Sperrung Poststraße in Oberthal

Die Poststraße in Oberthal wird zwischen Haus 11 und Haus 19 vom 31.07.2017 bis zum 30.09.2017 voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Straße Im Brühl.

Linie R2/627 (betroffen sind alle Fahrten, bei denen die Linien R2 und 627 in Oberthal umlaufverknüpft sind)

Aus Richtung St. Wendel wird der reguläre Linienweg gefahren.

In Fahrtrichtung St. Wendel wird nach dem Rathaus Oberthal in die Straße Im Brühl eingebogen. Gegenüber der regulären Haltestelle Brühlzentrum wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Linie 631

Regelung entsprechend Linie R2/627


Sperrung St. Ingbert Elversberger Straße

Aufgrund von Bauarbeiten ist die Elversberger Straße in St. Ingbert zwischen den Einmündungen Johannisstraße und Josefstaler Straße ab 24.07.2017, 8:30 Uhr bis auf weiteres für den Verkehr in beiden Richtungen voll gesperrt.

Stadteinwärts erfolgt die Umleitung der Linien R6 und 524 weiterhin über die Johannisstraße, somit entfällt die Haltestelle Martin-Luther-Kirche.

Stadtauswärts entfällt auf der ingo-Linie 523 die Bedienung des Roten Flurs. Die Linie 523 verkehrt stattdessen über Theodor-Heuss-Platz, Jägerstraße und Schützenstraße direkt zur Pastor-Theis-Straße. Alle Haltestellen zwischen Ludwigstraße und Waldfriedhof entfallen.

Im Gegenzug verkehrt die RegioBus-Linie R6 in Richtung Neunkirchen ab St. Ingbert Poststraße über Kaiserstraße und Spieser Landstraße zur Haltestelle Waldfriedhof, dann über Wichern- und Dr.-Erhardt-Straße zum Kreiskrankenhaus, dann planmäßig weiter (die hier aufgeführten Haltestellen werden bedient!). Um diese Streckenführung zu ermöglichen, wird die regulär vorhandene Absperrung zwischen der Dr.-Erhardt- und der Klaus-Tussing-Straße (Nähe Krankenhaus-parkplatz) für den Linienverkehr aufgehoben. Die Einbahnrichtung der Klaus-Tussing-Straße wird für die Dauer der Umleitung umgedreht, Halteverbote werden eingerichtet. Die Haltestellen Ludwigstraße, Martin-Luther-Kirche und Elversberger Straße entfallen.

Eine weitere Weisung bezüglich der Umleitung der Schülerverkehre erfolgt rechtzeitig.


Sperrung der Bliesener Straße in Güdesweiler

Ab sofort ist die Bliesener Straße und die Untere Bliesener Straße in Güdesweiler für die Linie 627 nicht mehr befahrbar.

Die Linie 627 verbleibt zunächst auf der Dorfstraße und bedient die dortige Haltestelle „Gasthaus Scheid“. Die Haltestellen „Am Gombach“, „Falkenweg“ und „Lerchenweg“ entfallen. Im Gegenzug ist ersatzweise die Haltestelle „Güdesweiler Dorfplatz“ zu bedienen.


Vollsperrung der Lindenallee in Neunkirchen_Ergänzung

aufgrund einer kurzfristig anberaumten Baumaßnahme ist die Lindenallee in Neunkirchen für den Verkehr in beiden Richtungen ab sofort bis auf weiteres voll gesperrt.

Die Umleitung der RegioBus-Linie R6 erfolgt in Richtung Neunkirchen Hauptbahnhof über die Brückenstraße – Wellesweilerstraße – Gustav-Regler-Straße. In der Gegenrichtung bei ungünstiger Beparkung der Abzweigung Wellesweiler-/Brückenstraße zusätzlich über Mozart- und Goethestraße. In der Brückenstraße ist in beiden Fahrtrichtungen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet (Nähe Linden-Apotheke). Die Haltestellen Lindenallee, Stummdenkmal und Gasstraße können im o. g. Zeitraum leider nicht bedient werden. 


Vollsperrung Ortsdurchfahrt Nonnweiler

ab Montag, den 26.06.2017 wird die Ortsdurchfahrt Nonnweiler bis auf weiteres in beiden Richtungen für den gesamten Verkehr voll gesperrt. Die Lage der Baustelle entspricht dem bisherigen Standort der einstreifigen Verkehrsführung.

Hierzu folgende Anmerkungen:

·         Jede Fahrt, die im Regelfall die Haltestelle Nonnweiler Dorfplatz bedient muss umgeleitet werden. Die Umleitung erfolgt über die A1 zwischen den Anschlussstellen Nonnweiler-Otzenhausen und Nonnweiler-Bierfeld.

·         In der Regel wird Nonnweiler entweder durch die Haltestelle Am Hammerberg oder durch die Haltestelle Kreuzung Nord bedient.

·         In einigen Fällen ist ein Wendevorgang im Bereich der Kreuzung Nord erforderlich. Dieser erfolgt durch eine Fahrt zur Haltestelle Nonnweiler Am Zoll. Dort ist eine Wendemöglichkeit über die Straße Am Zoll eingerichtet

·         Die Bedienung der Sommerrodelbahn durch die Linie 629 wird für die Dauer der Bauarbeiten ausgesetzt.


Vollsperrung Tholey – Theley

Ab sofort (14.03.2017) bis vsl. Freitag, den 20.10.2017 ist die Verbindungsstraße zwischen Tholey und Theley für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung der Nachtbuslinie N6 erfolgt ab Tholey Am Weiher über Trierer Straße - „Am Schaumberg“ - „Zum Erlebnispark“. Haltestellen sind nicht betroffen.
Wir bitten um Beachtung.


Erneute Sperrung in Oberkirchen

Wegen erneuter Sperrung der Hauptstraße in Oberkirchen können die Haltestellen Oberkirchen Ortsmitte und Oberkirchen Weiselberg ab Montag, den 20.02.2017 bis vsl. Ende September 2017 leider nicht mehr bedient werden:
Fahrt 603003 verkehrt bis Oberkirchen Sportplatz planmäßig, dann links ab Brühlstraße, geradeaus Rembrandtstraße, zur Haltestelle Oberkirchen Grundschule, links ab Brunnenstraße, rechts ab Höhenstraße, halblinks auf die L309 in Richtung Leitersweiler, planmäßig weiter.
Fahrt 603005 verkehrt nach Bedienung der Haltestelle Oberkirchen Weihergarten zur Haltestelle Oberkirchen Sportplatz, dann rechts ab Brühlstraße, geradeaus Rembrandtstraße, zur Haltestelle Oberkirchen Grundschule, links ab Brunnenstraße, rechts ab Höhenstraße, halblinks auf die L309 in Richtung Leitersweiler, planmäßig weiter.
Fahrt 603013 verkehrt nach Bedienung der Haltestelle Oberkirchen Talbrücke zur Haltestelle Oberkirchen Sportplatz, dann rechts ab Brühlstraße, geradeaus Rembrandtstraße, zur Haltestelle Oberkirchen Grundschule, links ab Brunnenstraße, rechts ab Höhenstraße, halb-links auf die L309 in Richtung Leitersweiler, planmäßig weiter.
Alle auf den Umleitungswegen liegenden Haltestellen werden bei Bedarf bedient.
Fahrt 604008 verkehrt bis Leitersweiler Betzelbach planmäßig, dann von L309 halbrechts ab in die Höhenstraße, am Ende links ab in die Haupersweilerstraße. Hier kann nur einige Meter vor dem eigentlichen Bereich der Haltestelle Oberkirchen Sportplatz (in diesem Fall Ersatz für Haltestelle Oberkirchen Ortsmitte) gehalten werden. Bitte daher die Fahrgäste auf diesen Umstand aufmerksam machen und darauf achten, dass keine Kunden zurückbleiben. Dann weiter zum Kreisel, planmäßig weiter.

VGS Fahrplanauskunft
von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
saarVV Kunden-Hotline
06898 500 4000
Saarfahrplan saarvv vgs