Saar Mobil

Am Wochenende kurzzeitige Sperrung der Fechingertalbrücke

Am Sonntag, den 29.05.2016, kommt es auf der A6 im Bereich der Anschlussstellen Saarbrücken-Fechingen und St. Ingbert West zu kurzzeitgen Sperrungen.

- in Fahrtrichtung Mannheim ab der AS SB/ Fechingen von 07.30 Uhr bis ca. 11.15 Uhr und Umleitung über die L 108 zur Anschlussstelle St. Ingbert –West.

- in Fahrtrichtung Saarbrücken ab der AS St. Ingbert- West von 10.00 Uhr bis ca. 14.45 Uhr und Umleitung über die L 108 zur Anschlussstelle Fechingen.

Es kann zu Verspätungen der Linien R10 und 506 kommen. Wir bitten um Beachtung.

Fechinger Talbrücke: Regulärer Fahrplan der Buslinien R10 und 506 gilt ab 23. Mai

Baustellenfahrplan gilt noch am kommenden Wochenende, Flughafenstraße in Fechingen bis Montagfrüh gesperrt

 Püttlingen, 20.05.2016 Die Gültigkeit der Notfahrpläne im Linienbetrieb der Saar-Mobil GmbH endet am kommenden Wochenende. Die beiden stündlich verkehrenden Buslinien

R10 (Saarbrücken – Flughafen – Blieskastel) und

506 (Saarbrücken – St. Ingbert – Blieskastel)

werden ab kommenden Montag, den 23. Mai wieder nach dem regulären Fahrplan verkehren. Beiden Linien nutzten seit Ostern große Teilabschnitte der Umleitungsstrecken im Zusammenhang mit der Sperrung der Fechinger Talbrücke.

Am bevorstehenden Wochenende muss die RegioBus-Linie R10 zudem noch umgeleitet werden. Ursache ist die Sperrung der Fechinger Flughafenstraße. Folglich können die Haltestellen Wieschbachtal und Hasenberg leider nicht bedient werden, die Haltestellen Heringsmühle und Ensheim Bischof-Eich-Straße müssen teilweise verlegt werden.

Die Fahrpläne können ab sofort unter www.saarfahrplan.de abgerufen werden. Die Aushangfahrpläne an den Haltestellen wurden auf den aktuellen Stand gebracht. Wir bitten für eventuell auftretende Verzögerungen um Verständnis!

Verbesserung des Angebotes auf zahlreichen Buslinien im Landkreis St. Wendel

Neuer Fahrplan CITY-Mobil, zusätzliche Fahrten auf den Linien 603, 604 und im Nachtbusverkehr

Püttlingen, 02.05.2016 Zum 9. Mai werden im Landkreis St. Wendel weitere kleine Änderungen im Busverkehr wirksam.
So verkehrt die Fahrt der Linie 603 um 16.16 Uhr ab St. Wendel ZOB (Montag bis Freitag an Schultagen) sowie die Fahrt der Linie 604 um 17:28 ab St. Wendel ZOB (Montag bis Freitag an Werktagen) bereits ab sofort zusätzlich über Reitscheid.
Des Weiteren werden die Fahrpläne des CITY-Mobils (Linien 620, 621 und 623) optimiert. Hier verschieben sich die Fahrzeiten auf den einzelnen Linien um wenige Minuten. Außerdem wurde am Hospitalhof bereits im April eine neue Haltestelle der CITY-Mobil-Linie 623 in Betrieb genommen.
Im Nachtbusverkehr wird die Gemeinde Nonnweiler mit einer zusätzlichen Fahrt bedient. So verkehrt die RegioBus-Linie R2 (Abfahrt St. Wendel ZOB um 2:08 Uhr, bislang bis Selbach) künftig bei Bedarf weiter als Nachtbus-Linie N68 über Primstal, Kastel, Braunshausen, Nonnweiler und Bierfeld bis nach Sitzerath. Ein Umstieg ist nicht erforderlich.
Am „Brückentag“ Busverkehr nach Ferienfahrplan
Am kommenden Freitag, den 6. Mai verkehrt der Busverkehr im Landkreis St. Wendel nach Ferienfahrplan.
Die Fahrpläne können ab sofort unter www.saar-mobil.de abgerufen werden. Die Aushangfahrpläne an den Haltestellen werden zurzeit auf den aktuellen Stand gebracht.

Vollsperrung der L147 zwischen Primstal und Kastel: Fahrplanänderung erforderlich

Linien 617, 629, 641 und 643 betroffen
Püttlingen, 20.04.2016 Von Montag, den 25.04. bis vsl. Freitag, den 13.05.2016 ist die L147 zwischen
Primstal und Kastel wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Im Busverkehr sind die Linien 617,
629, 641 und 643 betroffen.
Die Umleitung erfolgt zwischen Braunshausen und Primstal über die Autobahn A1.
Die Fahrten der Linie 629 („NonniBus“) verkehren in beiden Richtungen nicht über Kastel. In
Primstal beginnen und enden die Fahrten nicht – wie üblich – an der Haltestelle „Hinter Krähenbusch“
sondern an einer neu eingerichteten Ersatzhaltestelle „Alte Eiweilerstraße“ in der Tholeyer
Straße. Hier wird die Verknüpfung mit der Linie R2 in/aus Richtung St. Wendel hergestellt. Alle anderen
Haltestellen der Linie 629 in Primstal müssen leider entfallen. Zwischen Kastel und Braunshausen
wird ein Pendelverkehr mit Kleinbussen eingerichtet. Umsteigepunkt von und zur Linie 629
ist „Braunshausen Kirche“ bzw. „Gomm’s Mühle“.

Die Linien 617, 641 und 643 verkehren in der Regel weiterhin über Kastel. Hier kann allerdings nur
die Haltestelle „Dorfplatz“ in der Buweilerstraße bedient werden. Auch die Haltestelle „Primstal Mettnicher
Straße“ muss bei diesen Linien leider entfallen.
Achtung! Die Abfahrtszeiten der o. g. Linien können um bis zu 10 Minuten vor- oder zurückverlegt
werden. Auch die Verkehre zu Grund- und Gemeinschaftsschulen sind hier-von betroffen.
Bitte beachten Sie die Aushänge an den Haltestellen!
Wir bitten für eventuell auftretende Verzögerungen um Verständnis!

Baustellenfahrplan Bubach im Ostertal gültig ab 05.03.2016

Saar-Mobil

Seit dem 01.01.2016 übernimmt die Saar-Mobil GmbH den öffentlichen Personennahverkehr (Bus) für den Landkreis St. Wendel und den Saarpfalz-Kreis.

Im Landkreis St. Wendel werden die Bereiche St. Wendel, Freisen, Nohfelden, Oberthal, Namborn, Nonnweiler bedient. Im Schülerverkehr wird auch über die Landesgrenze hinaus nach Hermeskeil und Birkenfeld gefahren.

Im Saarpfalz-Kreis wird der Raum um St. Ingbert angefahren sowie der nördliche Saarpfalz Kreis mit den Städten bzw. Gemeinden St. Ingbert, Bexbach, Homburg, Blieskastel, Mandelbachtal und Gersheim. Über die Landkreisgrenzen hinaus wird auch nach Neunkirchen (R6), Saarbrücken (R10, 506, 170) und nach Zweibrücken (R7) gefahren.

VGS Fahrplanauskunft
von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
saarVV Kunden-Hotline
06898 500 4000
Saarfahrplan saarvv vgs